hashmag
Hashmag Stories

Blogger Business: 5 lesenswerte Beiträge eurer Vorbilder

Vor einigen Jahren galt das Bloggen noch als kleines Hobby. Hier und da einen Beitrag über sich und sein Leben schreiben, ganz ohne Druck. Wenn man Glück hatte, konnte man sich sein Taschengeld oder allgemeines Einkommen etwas aufbessern. An eine Vollzeitbeschäftigung als Mode-, Beauty- oder Lifestyle-Blogger war allerdings nicht zu denken. Mittlerweile befindet sich die Bezeichnung „Blogger“ in der Schwebe zwischen Hobby, Nebenbeschäftigung und Vollzeit-Job. Einige möchten das Bloggen aktiv als Hobby belassen und den nächsten Schritt nicht gehen. Andere wiederum träumen davon, dieses Hobby in eine Vollzeitbeschäftigung zu entwickeln. Vielen fehlt dafür aber leider das professionelle Know-how und das Feeling für Kooperationen und Kommunikation.

Wie in jedem Bereich des Lebens gibt es einige mutige Menschen, die den Schritt in die Selbstständigkeit früher gewagt und sich mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt haben. Sobald man mit seinem Blog Geld verdient, wird es zu einem Business und dieses zieht immer Verantwortungen und Pflichten mit sich. Ihr wollt euren Blog bekannter machen, für SEO optimieren oder einfach mal einen Durchblick beim Thema "Blogger Business" bekommen? Und was sind eigentlich "Do-Follow" und "No-Follow"-Links? Zum Glück gibt es viele Blogger, die ihr Wissen mit ihren Lesern teilen und viel Mühe in umfassende und lehrreiche Beiträge investieren. Wir haben euch 5 lesenswerte Beiträge von Bloggern aus Deutschland rausgesucht, die Klarheit verschaffen.

 

1. So funktioniert das Blogger-Business wirklich: (Fashion Week) Einladungen, Geschenke & Kooperationen

Fashiioncarpet: „Heute gibt es mal einen etwas allumfassenden Blogpost zur Bloggerwelt und einige Punkte, die darin eine Rolle spielen. Ich bekomme immer wieder Fragen von euch, wie bestimmte Dinge ablaufen, funktionieren und von statten gehen. Auf einige dieser Dinge möchte ich heute versuchen eine Antwort zu geben – in der Hoffnung, dass einige Angelegenheiten für den ein oder anderen von euch klarer und verständlicher werden.“

 

2. Blogger & Wordpress - NoFollow-Links, gekaufte Werbung, Sponsored Posts

Pure Glam: „Die Frage ist ganz einfach und ganz transparent von Google in den Richtlinien und Webmaster-Tools erklärt und kann für jeden Blogger, wie aber auch jede SEO-Agentur, PR Firma und Unternehmen nachgelesen werden. Es ist kein gut gehütetes Geheimnis was man nicht findet – aber gerade als Blogger und auch PRler kennen sollte.“

 

3. Blogger Tipps: SEO für Blogger und Tipps um seinen Blog bekannt zu machen

Who is Mocca: „Da ich diese Beiträge aber sehr sorgfältig recherchiere und nicht einfach ein Thema nehmen möchte, über das eh schon jeder Bescheid weiß, habe ich mich dazu entschlossen, diesen Post über SEO für Blogger (Suchmaschinenoptimierung) zu schreiben und auch darüber seinen Blog bekannt zu machen.“

 

4. Den eigenen Blog bekannter machen? 11 Tipps für mehr Reichweite!

Who is Mocca: „Nachdem ich euch kürzlich meine 6 Tipps für organisiertes Arbeiten verraten habe, geht es heute weiter mit 11 Tipps für mehr Reichweite. Den eigenen Blog bekannter machen ist manchmal nicht so einfach und erfordert auch die ein oder andere Maßnahme. Ich habe euch deswegen ein paar Tipps aufgelistet, wo und wie ihr eure Blog Artikel verbreiten und somit euren Blog pushen könnt. Ein Beitrag für jene, die gerne mehr Besucher und mehr Reichweite auf dem eigenen Blog haben wollen.“

 

5. Blogger Business: Mein Alltag

Masha Sedgwick: „Mein Beruf löst bei vielen erstmal Fragezeichen und Verwirrung auf. Klar, vom Bloggen hat man mal gehört, aber dass es wirklich Menschen gibt, die davon leben, das kommt nicht so häufig vor. Doch das Bloggen ist bei mir ein Full-Time Job. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn selbst, wenn ich nebenbei was anderes noch wollte, es bliebe einfach keine Zeit. Ich bin rund um die Uhr beschäftigt.“

Zurück

Kommentare

WEITERE ARTIKEL

HASHMAG FITNESS CHALLANGE: DIE PERFEKTE SPORTTASCHE

Anzeige – Es gibt eine Vielfalt an Möglichkeiten sportlich aktiv zu sein. Der eine geht lieber ins Fitnessstudio, der andere möchte sich an der frischen Luft bewegen. So unterschiedlich die Sportarten aber auch sein können, sie alle haben eines gemeinsam: Man tut gleichzeitig sowohl dem Körper, als auch der Seele etwas Gutes.

Weiterlesen …

HashMAG Fitness Challenge: Keep it Going!

Anzeige – Jetzt bloß nicht die Motivation verlieren! Doch welche Motivation nur? Haben wir die ersten Wochen unserer Challenge noch voller Elan und mit viel Motivation gemeistert (den kleinen Oster-Ausrutscher klammern wir hier einmal kurz aus), merken wir nun wie sich ein kleines Motivationsloch ausbreitet und uns einnimmt. 

Weiterlesen …

Snack me baby one more time!

Anzeige – Die richtigen Snacks können bei einer Ernährungsumstellung wirkliche Lebensretter sein. Besonders wenn man zum Beispiel an Feiertagen viel unterwegs ist oder von einem Familienessen zum nächsten hetzt. Welches Snacks uns über Oster und den ersten Mai gebracht haben, erfahrt ihr hier:

Weiterlesen …

Fitness Challenge

Anzeige - Pünktlich zum langen Osterwochenende lässt sich auch endlich in Hamburg die Sonne blicken. Die Jacken werden dünner und die Sonnenbrillen werden wieder aus der letzten Ecke des Kleiderschrankes gekramt.

Weiterlesen …

GRILL & CHILL – Das war das Clas Ohlson Influencer Event

Zehn Influencer aus dem Hamburger Raum haben sich am 21. Juni 2018 in der Oberhafenkantine zu dem Grill & Chill Event von Clas Ohlson eingefunden. In einem gemütlichen Ambiente wurden die neusten Trendartikel ausgestellt und ausprobiert. Was genau vor Ort abging, erfahrt ihr hier!

Weiterlesen …

Instashops - Die neuen Onlineshops auf Instagram

Quasi jeder kennt und nutzt heute die großen Onlineshops. Und jetzt gibt es da auch noch die Instashops. Sie lösen zwar die Onlineshops nicht ab (so wie diese auch nicht die großen Modeketten auf der Straße ablösen), aber sie bringen einen neuen Vorteil mit sich: Individuelle Kleidung, ohne sich alternativ kleiden zu müssen. Warum Influencer genau das brauchen und wie Instashops funktionieren, erklärt HashMAG euch hier. 

Weiterlesen …

Die neue Instagram-Funktion zur Kennzeichnung von Werbung

Mit dem Erfolg der Social Media Plattform Instagram kam auch eine neue Form des Marketings für Unternehmen und ein neuer Weg, Geld zu verdienen, für Digital Natives dazu: Influencer und das Influencer Marketing waren geboren. Doch das bringt auch Tücken mit sich, was die rechtliche Lage und Transparenz betrifft. Dafür hat Instagram nun eine Funktion zur Kennzeichnung für Werbung eingeführt. HashMAG erklärt euch die neue Funktion von Instagram - mit ihren Hintergründen sowie Vor- und Nachteilen.

Weiterlesen …

Twinkle Brow Bar zum Thema Microblading im Interview

Von Augenbrauen, die auch nach dem Sport oder der täglichen Dusche noch on point sind, träumen wir doch alle hin und wieder mal. Und dank der lieben  modernen Technik und ein paar geschickten Händen kann man aus solchen Wunschträumen mittlerweile auch Realität machen. Mit dem neuesten Beauty-Trend „Microblading“ ist es jetzt möglich. Wir haben dazu eine Vertreterin der Twinkle Brow Bar in Hamburg, um ein Interview gebeten. Und auch Bloggerin Vivien von A Classy Mess berichtet exklusiv über ihre persönlich Erfahrung mit "Microblading".

Weiterlesen …

Männlicher Blogger Ravi Walia im Interview

Stelle die Frage "Nenne uns 5 weibliche Blogger aus Deutschland?" und die Antworten kommen nur so aus den Mündern geschossen. Fragt man aber nach 5 männlichen Bloggern, folgt erst einmal eine kurze Pause und vielleicht sogar etwas Stirnrunzeln. Denn die männliche Besetzung in Deutschland macht tatsächlich noch immer lediglich einen kleinen Teil des Inluencer Hypes aus. Vor einer Weile haben wir euch in unserem Beitrag "Unsere Top 5: Diese deutschen Modeblogger für Männer solltet ihr kennen" wichtige Namen aus der Szene vorgestellt. Jetzt gehen wir einen Schritt weiter und zoomen etwas näher heran. Ravi Walia kennen wir privat und über Social Media als lustigen, bodenständigen Typen. Für unsere Leser hat er uns in Blitzgeschwindigkeit 8 Fragen über seinen Blog raviwalia.com, das Leben in der PR-Branche sowie einige seiner Projekte mit anderen bekannten Influencern beantwortet.

Weiterlesen …

Interview Marie Nasemann: Fashionblog und nachhaltige Mode

HashMAG-Redakteurin, Tamina Schuster, traf auf dem Tchibo-Event „Ready for the Green Carpet“ auf Model, Schauspielerin und Bloggerin, Marie Nasemann, die auf dem Event nicht nur ihren Job als Model nachging, sondern bei guter Stimmung ebenfalls ihren 28. Geburtstag gefeiert hat. Auch für uns hat sie sich ein paar Minuten Zeit genommen, um unseren Lesern ein paar Fragen zu ihrem Nachhaltigkeitsblog und Arbeitsalltag zu beantworten.

Weiterlesen …

footer-image