hashmag
Living & Food

Leckere Cocktailrezepte zum selber machen

Anzeige – Wenn ihr die Tage auf eure Wetter App schaut überkommt euch da auch so ein freudiges Gefühl? Der Sommer kommt zurück und beglückt uns erneut mit warmen Temperaturen und vielen Sonnenstunden. Zeit also den Bikini anzuziehen und es sich im Garten mit einem kühlen Getränk gemütlich zu machen. Wir sind noch lange nicht Sommersatt und haben uns für euch noch ein paar leckere Cocktail Rezepte zum selber machen herausgesucht.

Sind Caipirinha, Hugo oder ein Glas Sangria nicht unsere absoluten Lieblings-Sommergetränke, die einfach jedem schmecken? Allerdings können diese Getränke nach einiger Zeit auch langweilen. Unsere Lösung dafür? Ein Beitrag, der euch inspirieren soll neues auszuprobieren, aus diesem Grund haben wir drei leckere, frische und außergewöhnliche Cocktail-Rezepte rausgesucht. Einfach selber ausprobieren, sich von diesen leckeren Rezepten die Abende versüßen lassen und den Sommer noch in vollen Zügen genießen. 

Lavendel-Champagner-Gin-Cocktail

Oh du schöner Lavendel, eine Pflanzenart, die uns immer wieder begegnet und begeistert. Egal ob in der Küche, als Heilpflanze oder in der Mode. Lavendel ist ein absoluter Allrounder und zeigt sich auch in diesem Rezept als Highlight.

Für diesen Cocktail braucht ihr:
2 cl Gin
4 cl Champagner
1 Flasche Lavendellimonade
Zitronensaft
Schale einer Zitrone
Eiswürfel

Das Glas kurz in den Kühl- oder Gefrierschrank stellen und dann mit zwei bis drei Eiswürfeln auffüllen. Anschließend den Gin, Champagner und einen Spritzer des Zitronensafts in das Glas füllen. Zum Schluss die Lavendellimonade hinzugeben und mit einem Löffel oder Cocktailstäbchen kurz umrühren. Zur Dekoration und Verschönerung für eure Gäste könnt ihr in das Glas noch die Zitronenschale drapieren und einen Strauch Lavendel für das Auge mit in das Glas legen. Fertig zum genießen ist unser Lavendel-Champagner-Gin-Cocktail.

Munich Mule

Wer kennt nicht den Klassiker einer jeden Bar. In unter einer Minute lässt sich ein Moscow Mule zubereiten. Die Zutaten beschränken sich dabei auf Vodka, Limettensaft und Ginger Beer. Um euren Gästen eine erfrischende Alternative zu diesem Cocktail zu geben, haben wir euch die Anleitung für den Munich Mule zusammengestellt.

Der Munich Mule ist in München schon als Institution angesehen und in jeder gut geführten Bar ein Muss auf der Cocktailkarte. Der Munich Mule beinhaltet als tragende Geschmackssäulen Gin und Gurke. Darüber hinaus verzückt uns in diesem Rezept noch die Note von Ingwer und lässt den Cocktail zu einem intensiven und aromatischen Cocktail werden.


Für diesen Cocktail braucht ihr:
60 g Zucker
60 ml Wasser
20 g Ingwer
100 ml Limettensaft
500 ml Sprudelwasser
16 cl Gin
1 Gurke als Deko
4 dünne Scheiben einer halben Limette als Deko


Den Zucker mit 60 ml Wasser aufkochen und ca. 3 Minuten leicht köcheln lassen. Währenddessen könnt ihr den Ingwer schälen und fein reiben. Den Ingwer nun zusammen mit dem Limettensaft dem Zuckerwasser hinzugeben. Alles im Topf kurz aufkochen und anschließend 10 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss gießt ihr alles durch ein feines Sieb, lasst es auskühlen.

Nun könnt ihr diese coole Alternative zum Moscow Mule mit Sprudelwasser, Gin und eurem Limetten-Ingwer-Mix sowie einer mit Gurkenstreifen und Eiswürfeln euren Gästen in Longdrinkgläsern servieren.

Dazu einen frischen Salat oder leckeres Fingerfood und dem perfekten abendlichen Sommertag steht nichts mehr im Wege.

Bellini Cocktail

„Start the day with a smile and end it with Champagne“ ist unser Motto. Umso wichtiger euch noch ein Rezept für einen leckeren Champagner Cocktail zu präsentieren.

Für diesen Cocktail braucht ihr:
½ Pfirsich
Champagner
Einen Schuss Pfirischlikör

Das Pfirsichstück wird geschält, im Mixer püriert und in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas gegeben. Zum Fruchtpüree gebt ihr einen Schuss Pfirsichlikör hinzu und verrührt das ganze mit dem Champagner. Voila, time to drink Champagne and dance on the table!


Wir hoffen unsere Tipps haben euch inspiriert abseits der gewohnten Cocktail Vorlieben etwas besonderes auszuprobieren und so den letzten Sommertagen noch eine besondere Note und etwas Erfrischendes zu verleihen.


Erzählt uns doch gerne welche Cocktails zu euren absoluten Favoriten gehören und auf keiner Sommerparty fehlen dürfen. Wir lassen uns auch gerne aufs neue inspirieren und von euren Vorschlägen überraschen. 

Zurück

Kommentare

WEITERE ARTIKEL

Leckere Cocktailrezepte zum selber machen

Anzeige – Wenn ihr die Tage auf eure Wetter App schaut überkommt euch da auch so ein freudiges Gefühl? Der Sommer kommt zurück und beglückt uns erneut mit warmen Temperaturen und vielen Sonnenstunden. Zeit also den Bikini anzuziehen und es sich im Garten mit einem kühlen Getränk gemütlich zu machen. Wir sind noch lange nicht Sommer satt und haben uns für euch noch ein paar leckere Cocktail Rezepte zum selber machen herausgesucht. 

Weiterlesen …

Tullamore D.E.W. – The Beauty of Blend

Anzeige - Poetry-Slam? Tullamore D.E.W.? Kreativwerkstatt? Ja genau, alle drei Begriffe passen zueinander und finden Ihren Ursprung in Chicago und Irland. Bloggerworkshops gibt es seit eh und je – Herkunft unbekannt.

Weiterlesen …

Bauchspeck trotz viel Sport und wenig Kalorien

Viele haben damit zu kämpfen: Trotz einer geringeren Kalorienzufuhr möchte das kleine Bäuchlein nicht verschwinden. Gerade wenn sich der Sommer und damit auch die lang ersehnten Strandbesuche nähern, beginnt die große Frustration. Wenn man auf seine Kalorien achtet und ein paar Mal die Woche seinen inneren Schweinehund überwindet und sich sportlichen Aktivitäten widmet, möchte man entsprechende Ergebnisse sehen. Warum will es manchmal also einfach nicht klappen?

Weiterlesen …

Vergesst Botox und Cremes: So geht Anti-Aging mit Superfoods!

Viele von euch kennen die Situation mit Sicherheit. Die Stirn könnte glatter gar nicht sein und eines Tages guckt ihr in den Spiegel und bekommt das Gefühl, dass die Haut schlaff wirkt und sich täglich eine neue Falte um die Augen, Mundpartie und auf der Stirn bildet. Ein Grund für frühe Faltenbildung ist ein ungesunder Lifestyle: Alkohol, Rauchen und ungesunde Ernährung. Drei Dinge, die ihr in der Hand habt! Bintu Cham – Dipl. Ökotrophologin und Ernährungs-Expertin bei MeridianSpa – erklärt, wie ihr mit „Superfoods“ gegen Hautalterung ankämpfen könnt.

Weiterlesen …

Cocowhey, Protein-Shakes und Co.: Dann hilft es wirklich

Mit dem neuen Jahr kommen auch die neuen Vorsätze, die man sich fest vornimmt, dieses Mal auch wirklich durchzuhalten. Diät und Sport stehen bei den meisten Männern und Frauen ganz oben auf der Liste. Die neuen Anmeldungen in den Fitnessstudios flattern im Minutentakt ein und in der Einkaufstasche landen nur gesunde Nahrungsmittel. Und wie war das eigentlich mit Nahrungsergänzungsmitteln? Wie, wann, wie oft und welche sollte man am besten einnehmen?

Weiterlesen …

Die neuen Protein-Smoothies haben’s in sich

Nicht nur Sportler brauchen die Extra-Portion Energie oder einen zusätzlichen Schuss Eiweiß, sondern auch die Frühaufsteher mit einem langen Tag vor sich oder einem bevorstehenden Meeting-Marathon. Bei dem ganzen Alltagsstress vergessen wir manchmal, wie wichtig die richtige Ernährung für einen erfolgreichen Tag sein kann oder welche kleinen Helfer uns einen gesunden Extra-Boost geben können.

Weiterlesen …

Yum! So gesund und lecker ist der neue Food-Trend

Während wir uns alle paar Monate in eine neue Version des Donuts verlieben und am liebsten jeden Tag einen Cronut oder Macaronut verschlingen möchten, bekommen wir jetzt diesen tollen Food-Trend zum Selbermachen. Buddha Bowls heißen die gesunden Mahlzeiten und zeigen, dass wir sehr wohl nicht nur hinter Nutella und Eiscreme her sind, solange uns eine verlockende Alternative geboten wird.

Weiterlesen …

Edler geht’s nicht: Das neue IT-Getränk mit Charakter!

Edles Design, umwerfender Geschmack, ausschließlich natürliche Zutaten und ein extra Energie-Kick – das alles vereint der neue Lifestyle-Drink edlesgrün, der im März auf der Internoga in Hamburg präsentiert wurde. Entwickelt, um die Lücke zwischen Limo-Variationen und Energydrinks zu schließen, überzeugt der Drink nicht nur optisch und geschmacklich- sondern auf ganzer Linie!

Weiterlesen …

BYE BYE Chia & Co.! Neue Superfoods zum Verlieben

Zugegeben: Wir lieben Chia, Quinoa und Matcha; Acai-Bowls und die klassischen Superfood-Greens. Aber irgendwann kommt der Punkt, an dem man Lust auf etwas Neues, Innovatives hat. Wie wäre es mal mit veganen Kakao-Kokoschips für das Frühstück, kalorienarmen Popcorn für die Lieblingsserie oder glutenfreiem Aufstrich für das beliebte Abendbrot? Wir haben unsere Lieblinge für euch zusammengestellt. Aber Vorsicht: Suchtgefahr nicht ausgeschlossen.

Weiterlesen …

LECKER! Die Tops der HashMAG-Crew beim Bites&Vibes!

Essen, wohin das Auge reicht! Leckere vegane Burger, sinnliche Tapas, Frozen Yoghurt und und und… Wir von HashMAG waren auf der BITES & VIBES von foodora in Hamburg unterwegs, haben uns durch diverse Foodies geschlemmt und den ein oder anderen Favoriten entdeckt. Trotz voller Mägen möchten wir euch natürlich nicht unsere Food-Stops vorenthalten und haben die Lieblinge für euch zusammengestellt.

Weiterlesen …

footer-image