hashmag
Beauty

Beauty Essentials: Die perfekte Augenbraue + GEWINNSPIEL

Im letzten Teil unserer Beauty Reihe haben wir euch gezeigt, wie ihr die perfekte Base schminkt. Heute zeigen wir euch, wie ihr dieser Base den bestmöglichen Rahmen gebt: Es geht um Augenbrauen. Neben einigen wertvollen Tipps wartet auch ein super Gewinn auf euch.. soooo stay tuned!

Es gibt kaum einen Trend, den unsere Augenbrauen noch nicht mitgemacht haben. Seien es aufgemalte Augenbrauen, die kaum dicker als ein Strich sind oder aber buschige Brauen à la Cara Delevingne. Unsere Augenbrauen sind ein wichtiger Bestandteil unseres Gesichts, da sie uns Ausdruck verleihen und den persönlichen Typ unterstreichen. Doch worauf sollte man bei seinen Augenbrauen achten und welche Fehler gilt es zu vermeiden? Das alles lest ihr im dritten Teil unserer Beauty Reihe. 

Die Form

Bei der Form der Augenbrauen scheiden sich die Geister. Der eine mag seine Brauen dünn und definiert, der andere dick und buschig. Generell gilt: Die Härchen der Brauen sind sehr empfindlich. Zu häufiges zupfen kann die Wurzeln für immer beschädigen, was zur Folge hat, dass an „überzupften Stellen“ über kurz oder lang keine Haare mehr wachsen. Deshalb sollte man sich ganz genau überlegen welche Haare tatsächlich gezupft werden müssen. Ähnlich wie beim goldenen Schnitt in der Kunst gibt es auch für unsere Brauen eine optimale Form, die auf so gut wie jedes Gesicht anzuwenden ist. Dabei liegt der Anfangspunkt der Braue senkrecht zum jeweiligen Nasenflügel, der höchste Punkt über der Pupille (das Auge muss dafür grade aus gucken) und der äußerste Punkt in der weitergezogenen Linie am Ende unseres Auges. Wir raten denjenigen unter euch, die sich nicht sicher sind, eine Browbar zu besuchen. Die Experten vor Ort können euch am besten sagen, welche Form optimal wäre und helfen euch auch bei der Haarentfernung. Für alle Hamburger empfehlen wir hier die Twinkle Browbar. Sollte es bei euch in der Nähe eine solche Browbar nicht geben oder aber ihr wollt ein unkompliziertes, schnelles Ergebnis, dann empfehlen wir euch Waxing-Strips für die Augenbrauen. Ähnlich wie für die Beine gibt es beispielsweise von andmetics speziell geformte Wachsstreifen, die in null-komma-nix alle überflüssigen Härchen entfernen und dazu auch noch eine super schöne Form zaubern.

Die Farbe

Sobald wir die perfekte Form für unsere Brauen gefunden haben und mit dem „Rohprodukt“ zufrieden sind, müssen wir die passende Farbe finden, um kleine Lücken aufzufüllen oder die Augenbrauen zusätzlich zu definieren. Für ein natürliches Ergebnis eignet sich ein Ton, der der eigenen Haarfarbe am nächsten kommt. Wer einen ausdrucksstärkeren Look bevorzugt, sollte zu einer Farbe greifen, die ein bis zwei Nuancen dunkler ist als die der Haare. Wichtig hierbei ist, dass besonders bei dunkleren Farben sparsam gemalt wird, sonst sehen die Augenbrauen schnell angemalt und künstlich aus.

Das perfekte Produkt

Wie schon oben geschrieben, gibt es kaum ein Beauty-Thema, was über die Zeit so häufig diskutiert wurde, wie die Augenbrauen. Ähnlich wie bei der perfekten Form gehen auch bei dem idealen Produkt die Meinungen weit auseinander. Generell kann man sagen, dass man sich hier einfach ausprobieren muss und am Ende seinen Favoriten wählen sollte. Es gibt nicht DAS eine Produkt. Sich aber durch alle Produkte zu probieren kann einige Zeit in Anspruch nehmen & deshalb erklären wir kurz und knackig die vier bekanntesten Augenbrauenprodukte:

 

Der Augenbrauenstift

Den Augenbrauenstift gibt es an sich schon in vielen verschiedenen Ausführungen. Generell raten wir aber immer zu einem mit einer Miene zum rausdrehen. 1. Müssen wir uns bei diesem Mechanismus keine Gedanken um einen Anspitzer machen und 2. sind die Mienen in der Regel viel dünner als die eines Holzstiftes. Und je dünner die Miene, desto genauer lassen sich einzelne Härchen nachzeichnen und kleine Lücken auffüllen.
Ein Stift eignet sich für alle die, bei denen es morgens schnell und unkompliziert sein soll. Er füllt schnell und präzise auf und gibt uns die Möglichkeit mit neuen Formen zu spielen.
Allerdings sollte man bei einem Stift das häufige Berühren der Augenbraue vermeiden, da die üblichen Stifte in der Regel nicht zu 100% wasser- und wischfest sind.

Die Augenbrauenpomade

Ein Produkt, welches besonders im letzten Jahr an großer Bekannt- und Beliebtheit gewonnen hat. Die Pomade kommt in einem kleinen Tiegel und wird mit einem Augenbrauenpinsel aufgetragen. Je nach Größe des Pinsels lassen sich so kleine Haare extrem präzise nachzeichnen, sodass das Ergebnis super natürlich aussieht. Ein besonderer Pluspunkt bei diesem Produkt ist die Tatsache, dass die (meisten) Pomaden wisch- und wasserfest sind und sich somit auch perfekt für den Schwimmbad-Besuch oder den Urlaub eignen. Der Auftrag bedarf einiges an Übung und geht nicht ganz so schnell von der Hand wie das Zeichnen der Härchen mit einem Stift und ist damit für Fortgeschrittene geeignet. Also Mädels.. üben, üben, üben!

Das Augenbrauenpuder

Das Augenbrauenpuder erzielt wohl das natürlichste Ergebnis, ist in der Regal aber auch am empfindlichsten. Das Puder wird, wie die Pomade, mit einem kleinen Pinsel aufgetragen. Dabei eignet es sich weniger dazu neue Formen zu zeichnen, als lediglich kleine Lücken schnell und natürlich aufzufüllen. Wir empfehlen das Puder mit anderen Produkten zu kombinieren. Beispielsweise bei der Form der Braue mit dem Stift nachhelfen und im Nachgang kleine Lücken mit dem Puder auffüllen. In Kombination ergeben viele Produkte die schönsten und natürlichsten Ergebnisse.

Das Augenbrauengel

Ein Gel wird in der Regel über die anderen Produkte gegeben, um die Haltbarkeit zu verlängern und die eigenen Brauenhärchen an ihrem Platz zu halten. Wer aber einen sehr natürlichen Look bevorzugt oder aber von Natur aus voll Augenbrauen hat, kann ein solches Gel auch alleine verwenden. 

Allgemein raten wir jedem, sich langsam an die perfekte Braue heranzutasten. Ausprobieren und „Fehler“ sind hier definitiv erlaubt, wenn nicht sogar erwünscht. Denn manchmal ist es im Nachhinein einfach zu sagen, was man nicht an sich mag, als was man wirklich schön fand. Orientieren sollte man sich immer an seiner natürlichen Augenbrauenform, denn diese ist nicht ohne Grund so wie sie ist und passt in den meisten Fällen am besten zu seinem Gesicht. 

_______________________________________________________________________________________________________________

GEWINNSPIEL

Die perfekte Form ist das Wichtigste, das haben wir jetzt gelernt. Drei von euch können wir hier ein bisschen auf die Sprünge helfen und den ersten Schritt in Richtung Traum-Braue vereinfachen. Kommentiert einfach bis zum 13.03.2017 welches euer Lieblings Augenbrauenprodukt ist. Ihr habt die Chance eines von drei Paketen von Andmetics zu gewinnen. GOOD LUCK!

Zurück

Kommentare

WEITERE ARTIKEL

Warum ihr Daytox jetzt unbedingt testen solltet

Sobald wir ein Drogerie-Geschäft betreten, werden wir von dem großen Angebot der etlichen Brands förmlich erschlagen. Wir verbringen teilweise Stunden vor einem Regal, um herauszufinden, welches Produkt denn nun das beste ist. Es ist wundervoll, dass wir so viel Auswahl bekommen. Doch woher soll man wissen, was wirklich etwas taugt und das Geld wert ist? Im Zeitalter der Youtuber und Blogger können wir oftmals zum Glück etwas Licht ins Dunkle bringen. Als Redaktion testet auch HashMAG regelmäßig neue Produkte. Jeden Tag sitzen wir Mädels zusammen und tratschen über die neuesten Cremes, die coolsten Beauty-Hacks und die aufregendsten News aus der Blogger-Welt. Seit ein paar Wochen hat uns ein neuer Hype erreicht. Und zwar die Produkte der Marke Daytox.

Weiterlesen …

Diese 7 Beauty-Schnäppchen dürfen in keinem Makeup-Täschchen fehlen!

Ob Liquid Highlighter, Serum Primer oder matter Liquid Lipstick – die mega Beautytrends aus dem Netz sind auch in deutschen Drogerien angekommen. Wir zeigen euch absolute Must-Haves, die auch mit kleinem Geldbeutel erschwinglich sind!

Weiterlesen …

So könnt ihr schnell ein paar Kilos loswerden

Natürlich möchten wir unsere paar Extrakilos langfristig verlieren und irgendwo ganz weit weg einschließen, damit sie auch ja nie wieder kommen. Hin und wieder aber brauchen wir eine Notlösung, die schnell hilft und vielleicht gerade mal so den Urlaub überlebt oder den nächsten Strandbesuch mit deinem Crush. Es ist super einfach und verlangt keine Null-Diät ab. Die Rede ist von der Entwässerung mit Tee. It’s simple as that!

Weiterlesen …

Beauty Essentials: Der perfekte Kussmund

Kiss my lips Baby ... Lippen gehören seit Jahrhunderten zu DEM Schönheitsmerkmal im weiblichen Gesicht. Doch wie betont man seine Lippen, ohne Gefahr zu laufen auszusehen wie ein Clown? Denn seien wir mal ehrlich – jeder von uns stand mal vor dem Spiegel und konnte sich mit seinen roten Lippen nicht so ganz anfreunden. Im vierten Teil unserer Beauty-Reihe geben wir euch einige nützliche Tipps für Lippen, die Man(n) küssen möchte.

Weiterlesen …

Beauty Essentials: Die perfekte Augenbraue + GEWINNSPIEL

Im letzten Teil unserer Beauty Reihe haben wir euch gezeigt, wie ihr die perfekte Base schminkt. Heute zeigen wir euch, wie ihr dieser Base den bestmöglichen Rahmen gebt: Es geht um Augenbrauen. Neben einigen wertvollen Tipps wartet auch ein super Gewinn auf euch. 

Weiterlesen …

Beauty Essentials: Die perfekte Base schminken

Das schönste Makeup kommt nicht zur Geltung, wenn die Base nicht stimmt. Deshalb ist es wichtig, dass unsere Grundierung perfekt mit unserem Gesicht harmoniert. Im zweiten Teil unserer Beautyreihe zeigen wir euch, wie ihr in wenigen Schritten ein tolles Makeup zaubert. 

Weiterlesen …

Beauty Essentials: Was gehört in unsere everyday Beautybag?

Der Beautyhimmel ist groß – So groß, dass einen das Angebot an Beautyprodukten schon mal überfordern kann. Wir zeigen euch in dieser fünfteiligen Serie welche Produkte in eurer Beautybag vorhanden sein sollten und wie ihr Schritt für Schritt ein perfektes Alltags-Makeup schminkt. 

Weiterlesen …

Allroundtalent Kokosöl: Das wusstet ihr bestimmt noch nicht

Kokosöl ist den Meisten von uns dank der Masse an Fitness- und Foodblogs wohl schon lange ein Begriff. Wir verraten euch warum Kokosöl nicht nur gesund, sondern ein echtes Allroundtalent ist und warum wir es auch in unserer Pflegeroutine nicht außer Acht lassen sollten. 

Weiterlesen …

Top 4 Neujahrsvorsätze, die ihr unbedingt einhalten solltet

Das neue Jahr ist endlich da. 2017! Und mit dem Jahreswechsel kommen bei vielen die guten Vorsätze. Egal ob mehr Sport, weniger Fast Food oder weniger Stress, jeder von uns hat sich schon mal Neujahresvorsätze gemacht. Aber seien wir mal ehrlich, eingehalten haben wir sie dann maximal bis zum Februar. Wir haben vier Vorsätze für euch, die nicht nur leicht einzuhalten sind sondern auch noch schön machen. Also: Auf die Vorsätze, fertig, los! 

 

Weiterlesen …

"Egyptian Magic": unsere Winter Wunderwaffe

Heute wollen wir euch unsere Wunderwaffe für den Winter vorstellen. Unsere Haut ist täglich vielen äußeren Einflüssen ausgesetzt und besonders im Winter leidet sie auf Grund der kalten Temperaturen. Anstatt die Haut mit vielen verschiedenen Cremes und Seren zu überpflegen, setzen wir auf dieses Allround-Talent. Die Rede ist von der „Egyptian Magic All Purpose Skin Cream“.

Weiterlesen …

footer-image